Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Wer braucht noch eine Kleinigkeit für unter den Baum?



Die Heimatfreune haben noch die DVD über Glehn im Bestand.



Wer noch ein kleines Geschenk für einen Heimatbegeisterten Menschen sucht, solle hier zugreifen.

Auch Neubürger erhalten mit dieser DVD erste umfassende Informationen zum Wohnort Glehn.

Die DVD kann gegen eine Schutzgebühr von 5,00 Euro beim Vorstand der Heimatfreunde Glehn erworben werden.




Neuer Info-Flyer der Heimatfreunde Glehn


Die Heimatfreune haben einen neuen Info-Flyer erstellt.
Dieser enthält auch eine Beitrittserklärung.

Zum Download bitte auf das Bild klicken.



Lebendiger Adventskalender 2021 abgesagt

Liebe Gastgeberinnen und Gastgeber,
liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde,

die vierte Coronawelle hat uns voll im Griff. Umfangreicher als je zuvor.
Landesregierung und RKI bitten darum, Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.
Das ist gut so und dem werden wir als Heimatfreunde nachkommen.

Von daher sagen wir, als verantwortlicher Veranstalter des lebendigen Adventsfensters, diese Veranstaltung ab.

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber die Gesundheit der Menschen ist nun mal auch für uns oberste Priorität. Vertrauen wir auf das nächste Jahr, in der Hoffnung, dass dann endlich die Impfkampagne ihr positives Ende nehmen wird.

Zum Schluss die Bitte: Lassen Sie sich impfen zu Ihrer und zu unser aller Sicherheit.

Joachim Schröder
Heimatfreunde Glehn



Nachruf für Marianne Förster



Lebendiger Adventskalender 2021

11. Lebendiger Adventskalender in Glehn

In diesem Jahr möchten wir nach der Pandemiepause
den bereits 11. Lebendiger Adventskalender in Glehn organisieren.
Wir durften mittlerweile schon einigen Anmeldungen entgegen nehmen.

Wer hat auch Interesse an einem dieser Abende GastgeberIn zu sein?

Als Gastgeber laden Familien aus Glehn, Scherfhausen, Schlich, Epsendorf, Steinforth und Rubbelrath an allen Wochentagen in der Zeit
vom 01. bis 23. Dezember jeweils ab 18:00 Uhr
zu einer besinnlichen halben oder dreiviertel Stunde vor dem Haus oder in der Garage, Freunde und Nachbarn ein.

In vorweihnachtlicher Atmosphäre trifft man sich zur Einstimmung auf das kommende Fest (´Türchen öffnen´).
Man singt Lieder, hört Gedichte oder Geschichten.
Es bleibt Zeit für ein nettes Gespräch bei Plätzchen und warmen Getränken.
Hier soll ganz bewusst nur dies gereicht werden, damit der eigentliche Gedanke, die Besinnung auf Weihnachten nicht verloren geht.

Die Teilnahmen ist an keine Konfession gebunden.

Wir freuen uns auf Anmeldungen per E-Mail an info@heimatfreunde-glehn.de .

---> Hier finden Sie die Übersicht der Gastgeber. <---




Die Heimatfreunde Glehn nun auch bei Facebook

Seit gestern, 21.04.2021, ist die Facebook-Präsenz der Heimatfreund Glehn für die Öffentlichkeit verfügbar.

Inzwischen wurden die ersten Posts erstellt und publiziert.

Seitdem haben sich schon über 20 Personen als ´follower´ angeschlossen und verfolgen die Informationen der Heimatfreunde.

Mit diesem zusätzlichen Kommunikationskanal möchten die Heimatfreunde Glehn in den sozialen Medien präsent sein und aktuelle Informationen schneller vermitteln.

Besuchen Sie uns auf Facebook



--> Aktuelles aus dem Jahr 2020
--> Aktuelles aus dem Jahr 2019
--> Aktuelles aus dem Jahr 2018
--> Aktuelles aus dem Jahr 2017
--> Aktuelles aus dem Jahr 2016
--> Aktuelles aus dem Jahr 2015
--> Aktuelles aus dem Jahr 2014

Impressum / Kontakt ::: Home